Wir sind nicht Skillshare International. Weitere Informationen zu Skillshare International gibt es hier www.skillshare.org.

WikiDACH 2014

Aus Skillshare
(Weitergeleitet von Hauptseite)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Skillshare-logo.jpg.png

Die Aufgaben und Ziele des Vereins Skillshare e.V. werden in § 2 der Vereinssatzung definiert. Basis der selbstlosen Tätigkeit des Vereins ist laut Satzung die Förderung der Bildung durch

Erstellung, Sammlung und Verbreitung sog. freier Inhalte.

"Freie Inhalte" im Sinne der Vereinssatzung sind alle Werke, die von ihren Urhebern unter eine Lizenz gestellt werden, die es jedem gestattet, diese Werke kostenlos zu nutzen, zu verbreiten und zu bearbeiten.

Der Verein hat satzungsgemäß insbesondere den Zweck, Menschen zur freiwilligen Mitarbeit an den bestehenden oder neuen frei zugänglichen internetbasierten kostenlosen Datenbanken, wie beispielsweise Online-Enzyklopädien sowie Online-Quellensammlungen zu motivieren und durch Weiterbildung zu befähigen. Ferner soll die Weiterbildung der bereits bei der Erstellung, Sammlung und Verbreitung freier Inhalte tätigen freiwilligen Mitarbeiter in internetbasierten kostenlosen und jedem Menschen frei zugänglichen Datenbanken gefördert werden.

Hierfür wird der Verein geeignete Schulungsprogramme entwickeln, planen und ausführen sowie Kontakt zu bestehenden Organisationen mit gemeinnützigem Hintergrund aufbauen und mit diesen kooperieren. Der Verein wird die online-basierte Zusammenarbeit der freiwilligen Mitarbeiter in den genannten kostenlosen internetbasierten Projekten zur Erstellung, Sammlung und Verbreitung freier Inhalte durch persönliche Kontaktaufnahme zwischen den Weiterbildungsteilnehmern stärken und durch Bildungsangebote fördern. Gruppen von freiwilligen Mitarbeitern aus den unterschiedlichsten Bereichen der Erstellung, Sammlung und Verbreitung freier Inhalte treffen in diesen geplanten interdisziplinären Veranstaltungen zusammen und kooperieren mit dem Ziel der gegenseitigen Weiterentwicklung ihrer persönlichen Fähigkeiten.

Dem Zweck des Vereins sollen namentlich dienen:

  • die Verbreitung und die Förderung der Verbreitung freier Inhalte insbesondere durch Schulungsveranstaltungen für freiwillige Mitarbeiter in internetbasierten kostenlosen und jedem Menschen frei zugänglichen Datenbanken wie beispielsweise Online-Enzyklopädien, Online- Quellensammlungen und ähnlichen Projekten. Insbesondere die Vergabe von Stipendien für die Teilnahme an solchen Schulungsveranstaltungen gehört zum Vereinszweck, um den freien Zugang zu den Schulungen für jeden Menschen unabhängig von dessen wirtschaftlicher Leistungsfähigkeit zu gewährleisten.
  • die Beschaffung, Bereitstellung und Verbreitung von Informationen sowie die Öffentlichkeitsarbeit zum Thema freie Inhalte. Dies soll beispielsweise durch Veranstaltungen, Kooperationen mit Behörden, Organisationen, Anstalten des öffentlichen Rechts, Medienpartnern oder Informationsmaterial geschehen.
  • die Klärung wissenschaftlicher, sozialer, kultureller und rechtlicher Fragen im Zusammenhang mit freien Inhalten zum Beispiel durch Gutachten, Studien und Vergabe von Stipendien.
Meine Werkzeuge
Namensräume

Varianten
Aktionen
Navigation
Projekte
Werkzeuge